Gründer

Bild von Jasper Starke

Jasper Starke

In meiner Arbeit bei der Sartorius AG entwickelte ich ein Softwaretool auf Basis von Excel und der Programmiersprache Visual Basic for Applications, das unter anderem aus den Energieumwandlungsprozessen der Sartorius AG die Treibhausgasemissionen berechnet. Dieses Tool wird von nun an von der Sartorius AG genutzt, um ihrer Berichtspflicht über die durch sie emittierten Treibhausgase nachzukommen.
Danach entschied ich mich dazu, das von mir entwickelte Tool auf Basis einer Datenbank weiterzuentwickeln. Somit kann nun eine noch leichtere Berechnung der Treibhausgasemissionen auch von noch größeren Unternehmen übersichtlich und auditsicher mit einem Tool von mir durchgeführt werden.
Während meiner Arbeit im Bilanzierungsbereich bei NEUTec (Nachhaltige Energie- und Umwelttechnik) konnte ich mir zudem zuvor umfassendes Wissen im Bereich der ganzheitlichen Bilanzierung aneignen.

Durch meine erfolgreich abgeschlossenen, interdisziplinären Studiengänge der Wirtschaftsinformatik (Bachelor) und der nachwachsenden Rohstoffe und erneuerbaren Energien (Master) verstehe ich es, komplexe Thematiken aus vielfältigen Kontexten schnell zu erfassen und eine sinnvolle Lösungsstrategie zu entwickeln. Dabei war der Masterstudiengang ein technisch ausgerichtetes Ingenieursstudium, in dem ich mich auf die ganzheitliche Bilanzierung der Treibhausgasemissionen fokussierte.